Anti-Mikroschrott Personenkult: Bill Gates: Infos

 

Fun
Downloads
Produkte
Konzern
Personen
+Bill Gates
++Infos
++Freunde
++Feinde
++Bills Haus
++Zitate
+Steve Ballmer
+Paul Allen
Weiteres

deutsch    english
Startseite -> Personenkult -> Bill Gates -> Infos  

Infos zu William Henry Bill Gates

Geburtsdatum/-ort 28.10.1955/Vorort von Seattle
Eltern Juristen
Spitzname Bill "Trey". Der Name Trey leitet sich aus dem vollständigen Namen "Wolliam Gates III" her. Seine Gegner haben ihm einen anderen Spitznamen gegeben: "Gator" (Alligator, Krokodil)
Hobbies Angeblich schaut Gates kein Fernsehn, aus Angst, ein "ungesundes Interesse für banale Sendungen" zu entwickeln
Pokern, Bridge
Lesen (Lieblingsbücher: "Der Fänger im Roggen" von J.D. Salinger, "Der große Gatsby" von F. Scott Fitzgerald und "A Seperate Peace" von John Knowles)
Lieblingsfilm Fime mit Carry Grant
Musik Frank Sinatra und die Stars der 40er und 50er Jahre
Bücher "The Road Ahead" von Bill Gates, Nathan Myhrvold und Peter Rinearson
  "Gates" ("Gates: How Microsoft's Mogul Reinvented an Industry") von Stephen Manes und Paul Andrews
  "Mr. Microsoft. Die Bill-Gates-Story" ("Hard-Drive: Bill Gates and the Making of the Microsoft Empire") von James Wallace und Jim Erickson
  "The Microsoft Way: The Real Story of How the Company Outsmarts Its Competition" von Tandall E. Stross
  "I Sing the Body Electronic: A Year With Microsoft" von Gred Moody
  "Microsklaven" ("Microserfs") von Douglas Coupland
  " Barbarians Led by Bill Gates - Microsoft from the Inside" von Jennifer Edstrom und Marlin Eller
 
 
1967 Gates und sein Schulfreund Paul Allen beginnen Computersprachen zu entwickeln.
70er Jahre Studium an der Havard University
Mitte 70er Jahre Gates und Allen adaptieren eine Version der Computersprache BASIC
1975 Gates verlässt mit 19 die Universität Harvard ohne Abschluß
1975 Gates und Paul Allen gründen die Firma Microsoft in Albuquerque (New Mexico, USA).
1978 Microsoft hat 15 Beschäftigte
1980 Gates gelingt der legendäre Deale mit IBM. IBM setzt das Betriebssystem MS-DOS auf seinen Rechnern ein. Zahlreiche Firmen folgen.
1984 Bill Gates lernt die 5 Jahre ältere Computer-Unternehmerin Ann Winblad kennen. Während virtuellen Dates (z.B. beide schauen zur gleichen Zeit an verschiedenen Orten einen Kinofilm und telefonieren danach stundenlang).
1987 Bill Gates und Ann Winblad trennen sich (nach der Heirat mit Melinda 1994 darf Gates ein mal im Jahr mit Ann einen Kurzurlaub verbringen)
1.1.1994 Bill Gates heiratet Melinda French auf Hawaii. Trauzeuge ist Steve Ballmer
26.4.1996 Bills Tochter Jennifer Katherine wird geboren
Juni 1999 Geburt des 2. Kindes
1999 Bill Gates und Ehefrau spenden die größte Spende (3 Milliarden US-Dollar), die jemals von Privatpersonen gespendet wurde an die "Bill and Melinda Gates Foundation".
14./27.1.2000 Rücktritt
© 1997 - 2018 Dieter Gerth